Was versteht man unter Beziehungsfähigkeit?

Von Beziehungsfähigkeit sprechen wir wenn ein Mensch eine Beziehung zu anderen eingehen kann. Was benötigen wir um uns auf einen Partner einzulassen?

Was versteht man unter Beziehungsfähigkeit?
© Conscious Design, unsplash.com

Von Beziehungsfähigkeit sprechen wir, wenn ein Mensch in der Lage ist, eine Beziehung zu einem anderen Menschen einzugehen. Was aber benötigen wir, um uns auf einen Partner einzulassen?

Wir benötigen

  • Vertrauen, dass der Partner es gut mit uns meint und wir uns auf ihn verlassen können
  • Offenheit, um unseren Partner an unseren Gefühlen und Gedanken teilhaben zu lassen
  • die Bereitschaft, körperliche Nähe zu ihm zuzulassen
  • die Bereitschaft, uns in unseren Partner hineinzuversetzen
  • die Bereitschaft, Kompromisse einzugehen
  • die Bereitschaft, Enttäuschung auszuhalten und unserem Partner zu verzeihen
  • die Bereitschaft, Konflikte auszutragen und durchzustehen
  • die Bereitschaft, sich mit unserem Partner zusammen weiterzuentwickeln
  • die Bereitschaft, unseren Partner in seiner Andersartigkeit anzunehmen,
  • Vertrauen in eigene Fähigkeiten und das Wissen, auch alleine zurechtkommen zu können.

Wie wir eine Beziehung eingehen und was eine Beziehung bedeutet, lernen wir in unserer Kindheit. Unsere Eltern dienen uns als Modell für unsere eigene Partnerschaft. Entweder wir verhalten uns genauso wie unsere Eltern oder wir tun gerade das Gegenteil davon, weil wir es als Kinder und Jugendliche schrecklich fanden, wie die Eltern miteinander umgingen.

Das Verhalten unserer Eltern uns gegenüber formt unser Verhalten uns und anderen gegenüber. Wenn unsere Mutter uns Sicherheit gegeben hat, dann können wir auch unserem Partner vertrauen.

Fragen zur Beziehungsfähigkeit - zum Nachdenken und Handeln

  • Wie oft hast du schon erlebt, dass du dich auf deinen Partner verlassen kannst?
  • In welchen Situationen hast du besonders stark gespürt, dass er dich versteht und dir nahe ist?
  • Welche großen Entscheidungen habt ihr bereits gemeinsam getroffen?
  • In welchen Punkten habt ihr euch auf Kompromisse verständigt?

Erinnere dich immer einmal wieder daran, wie schön es ist, einen Partner zu haben.

Angst vor (körperlicher) Nähe - wie damit umgehen?

Ursachen + Behandlung von Bindungsangst

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

2.75 Sterne (8 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Fragen zur Beziehungsfähigkeit - zum Nachdenken und Handeln
Weitere Beiträge
 Psychotest Partnerschaft: Bin ich zufrieden in meiner Partnerschaft?
 Psychotest Partnerschaft: Soll ich mit meinem Partner zusammenbleiben? (1/2)
 Psychotest Partnerschaft: Soll ich mit meinem Partner zusammenbleiben? (2/2)