kalender

Hilflosigkeit in der Partnerschaft

Autorin: Dr. Doris Wolf, Psychotherapeutin

Hilflosigkeit ist ein seelischer Zustand, den wir empfinden, wenn wir Ereignisse als außerhalb unserer Kontrolle ansehen.

Auch in der Partnerschaft können wir in die Situation kommen, uns hilflos zu fühlen. Beispielsweise können wir uns hilflos fühlen, wenn

Seelische Hilflosigkeit setzt voraus, dass wir ein Bedürfnis haben, das wir unbedingt erfüllt haben möchten, was uns unser Partner jedoch nicht erfüllt. 

Da wir keine anderen Möglichkeiten sehen, unser Bedürfnis erfüllt zu bekommen, fühlen wir uns als Opfer.

Fühlen wir uns über längere Zeit hilflos, können wir depressiv werden, körperlich erkranken oder eine Suchtmittelabhängigkeit entwickeln.

Haben Sie wenig Selbstachtung & Selbstvertrauen?

Schon 300.000 Leser vertrauten dem Ratgeber Selbstvertrauen meines Partners Rolf Merkle.

ratgeber anschauen

Wie das Gefühl der Hilflosigkeit überwinden?

Manchmal ist die Hilflosigkeit auch ein Signal, das Ihnen anzeigt, dass Sie sich aus der Partnerschaft lösen sollten, weil zu viele Ihrer Bedürfnisse nicht erfüllt werden.


Dr. Doris Wolf
Dr. Doris Wolf

Vielen Dank, dass Sie mir Ihre Zeit geschenkt haben. Schon immer hatte ich ein offenes Ohr für die Sorgen anderer. Deshalb war es mein Herzenswunsch, als Psychotherapeutin zu arbeiten.

Was mich besonders motiviert ist der Wunsch, dass Menschen ihre Fähigkeit entdecken, besser mit sich und anderen auszukommen. Das ist auch das Ziel meiner Ratgeber.

Einen Ausgleich zu meiner beruflichen Tätigkeit finde ich im Nordic Walking, dem Jin Shin Jyutsu und der Kuchenbäckerei.


Ihnen gefällt der Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

newsletter

© 2013-2016 Dr. Doris Wolf - 1x1 einer guten Partnerschaft - Hilflosigkeit
Haftung/Copyright/Impressum/Datenschutz - Kränkungen - Respekt - Rituale - Routine - Missachtung - Erwartungen - Beziehungscheck - Ablehnung