kalender

Absprachen treffen ist wichtig in Beziehungen

Autorin: Dr. Doris Wolf, Psychotherapeutin

Die Partnerschaft ist eine Gemeinschaft zweier Menschen, die unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse haben.

Damit die Partnerschaft funktionieren kann und beide Partner sich wohlfühlen können

Verstößt einer ohne guten Grund gegen eine Absprache, kommt es zu einem Ungleichgewicht. Der andere Partner fühlt sich hintergangen, wird wütend oder ist verletzt.

Um das Gleichgewicht wieder herzustellen, ist es wichtig, dass der Partner, der die Absprache gebrochen hat,

Gemeinsame Absprachen sollten immer wieder überprüft werden: Passen sie noch auf die aktuelle Situation? Sind die wichtigsten Bedürfnisse beider Partner in der Partnerschaft noch befriedigt?

Haben Sie wenig Selbstachtung & Selbstvertrauen?

Schon 300.000 Leser vertrauten dem Ratgeber Selbstvertrauen meines Partners Rolf Merkle.

ratgeber anschauen

Fragen zu Absprachen - zum Nachdenken und Handeln

Hältst du dich an Absprachen? Wenn nein, warum nicht?

Erwartest du, dass man sich auf andere und deren Zusagen verlassen kann?

Wenn ja, dann sei ein Vorbild und halte dich auch an deinen Teil der Absprachen. Du bekommst zurück, was du gibst.


Dr. Doris Wolf
Dr. Doris Wolf

Vielen Dank, dass Sie mir Ihre Zeit geschenkt haben. Schon immer hatte ich ein offenes Ohr für die Sorgen anderer. Deshalb war es mein Herzenswunsch, als Psychotherapeutin zu arbeiten.

Was mich besonders motiviert ist der Wunsch, dass Menschen ihre Fähigkeit entdecken, besser mit sich und anderen auszukommen. Das ist auch das Ziel meiner Ratgeber.

Einen Ausgleich zu meiner beruflichen Tätigkeit finde ich im Nordic Walking, dem Jin Shin Jyutsu und der Kuchenbäckerei.


Ihnen gefällt der Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!

newsletter

© 2005-2016 Dr. Doris Wolf - 1x1 einer guten Partnerschaft - Partnerschaft Lexikon - Absprachen in der Partnerschaft
Haftung/Copyright/Impressum/Datenschutz - Kränkungen - Respekt - Rituale - Routine - Missachtung - Erwartungen - Abwertung - Ablehnung