Ziele in der Partnerschaft

Besonders gut funktioniert unsere Partnerschaft wenn wir dieselben Ziele wie unser Partner haben oder unser Partner sie gut findet und uns bei der Erreichung unserer Ziele unterstützt.

Ziele in der Partnerschaft

Ein Ziel ist ein Anliegen, das wir anstreben und das in der Zukunft liegt. Wir versprechen uns davon, dass es uns nach Erreichung des Ziels besser geht.

Die meisten von uns haben persönliche Ziele, die sich z.B. auf die Karriere, die finanzielle Situation, die Gesundheit, den Freundeskreis, die persönliche Lebenssituation und natürlich auch auf die Partnerschaft beziehen.

Besonders gut funktioniert unsere Partnerschaft, wenn wir dieselben Ziele wie unser Partner haben oder unser Partner sie gut findet und uns bei der Erreichung unserer Ziele unterstützt.

Allerdings sind Ziele nichts auf Dauer Festgelegtes, sondern können sich im Verlauf der Zeit verändern.

So kann es sein, dass ein Partner plötzlich den Wunsch verspürt, ein eigenes Kind haben zu wollen.

Dann bedeutet dies für den anderen Partner, dass er seine Ziele überdenken und eventuell verändern muss. 

Interessiert sich unser Partner nicht für unsere Ziele, unterstützt sie nicht oder boykottiert sie sogar, ist unsere Partnerschaft in Gefahr.

Fragen zu Zielen - zum Nachdenken und Handeln

Welche gemeinsamen Ziele verbinden dich mit deinem Partner?

Wann habt ihr das letzte Mal über eure Ziele gesprochen? Was hat sich seitdem alles verändert?

Hast du auch Ziele, die dich von deinem Partner entfernen könnten? Was könntet ihr dagegen tun?

Wie hilfreich war der Beitrag für Sie?

4 Sterne (2 Leserurteile)

Ihr Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar und helfen anderen mit Ihrer Erfahrung.

Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Inhalt des Beitrags   
Inhalt des Beitrags 
 Fragen zu Zielen - zum Nachdenken und Handeln
Weitere Beiträge
 Ablehnung in der Partnerschaft
 Abschied nehmen von einem geliebten Menschen
 Absprachen treffen ist wichtig in Beziehungen