kalender

Eifersucht vergiftet und zerstört jede Beziehung

Autorin: Dr. Doris Wolf, Psychotherapeutin

Eifersucht und die damit verbundene Verlustangst kann die Harmonie in der Partnerschaft erheblich stören oder die Beziehung gar zerstören.

Der eifersüchtige Partner beobachtet seinen Partner immer unter dem Blickwinkel: Findet mein Partner einen anderen interessanter oder attraktiver als mich? Betrügt er mich? Liebt er einen anderen mehr als mich?

Der Partner des Eifersüchtigen fühlt sich kontrolliert und ungerecht verdächtigt. Er erlebt, dass er die Anschuldigungen seines Partners nicht entkräften kann.

Auf Vorwürfe erfolgen Verteidigung und Entkräftung, dann Misstrauen und erneute Verdächtigungen.

Eheprobleme aufgrund von Eifersucht

Hinter der Eifersucht auf den Partner verbergen sich ein geringes Selbstwertgefühl und negative Erfahrungen in der Vergangenheit.

Ratgeber Eifersucht
von Dr. Rolf Merkle

ratgeber eifersucht

99 "sehr gut" Bewertungen
von Lesern

ratgeber bestellen

Der Ausweg aus der Eifersucht besteht darin, dass der eifersüchtige Partner erkennt, wie er durch seine negativen Gedanken und Phantasien die Eifersucht erzeugt.

Er fühlt sich eifersüchtig, weil er sich einredet, dass sein Partner ihn betrügen könnte, und nicht, weil dieser es wirklich beabsichtigt oder tut.

Der eifersüchtige Partner muss lernen, seinem Partner zu vertrauen, und seinen Blick darauf zu lenken, was der Partner ihm gibt.

Er muss sein Selbstwertgefühl stärken und danach suchen, was ihn als Partner attraktiv machen kann.

Ein Kreis von Freunden und eigene Aktivitäten helfen ihm zusätzlich, sich aus der Abhängigkeit vom Partner zu lösen und seine Verlustängste zu mindern.

Haben Sie wenig Selbstachtung & Selbstvertrauen?

Schon 300.000 Leser vertrauten dem Ratgeber Selbstvertrauen meines Partners Rolf Merkle.

ratgeber anschauen

Leserfrage Eifersucht Leserfrage zur Eifersucht

Mein Mann wirft mir vor, dass ich mit meiner Eifersucht alles zerstöre. Ich muss ihm schon zustimmen, dass ich eifersüchtig bin, aber mit Recht. Wenn wir spazieren gehen, schaut mein Mann jedem Rock hinterher. Sind wir auf einer Party ist er der charmanteste Mann der ganzen Runde.

Die Frauen kleben förmlich an seinen Lippen. Ich komme mir daneben vor wie ein Häufchen Elend. Meine Freundinnen schauen mich schon mitleidsvoll an. Muss sich nicht eher mein Mann ändern als ich?

Ich habe geantwortet:
Es kann sehr kränkend für Sie sein, wenn Ihr Mann gut bei anderen Frauen ankommt. Das kann ich gut verstehen. Dennoch geht es hier nicht um Recht oder Unrecht.

Sie können Ihren Mann nicht verändern, wenn er es nicht möchte und nicht einsieht. Wahrscheinlich hat er sich bereits zu Beginn Ihrer Partnerschaft so verhalten und Ihnen ist es nur nicht aufgefallen.

Vielleicht haben Sie es damals sogar genossen, die Liebe eines solch begehrten Mannes zu erhalten.

Sprechen Sie mit Ihrem Mann darüber, dass Sie sich durch sein Verhalten verletzt und abgewertet fühlen. Dann liegt es an ihm, was er mit dieser Botschaft anfängt.

Darüber hinaus können Sie selbst sehr viel tun, um Ihre Eifersucht und Angst abzubauen. Im Grunde genommen verletzen Sie sich selbst, indem Sie denken, dass Ihr Mann Sie nicht liebt, betrügt, verlässt, usw.

Sie selbst halten sich vielleicht für unattraktiv und minderwertig. Und je mehr Sie Ihren Mann der Untreue beschuldigen und ihm sein Verhalten verbieten wollen, desto mehr töten Sie auch seine Liebe zu Ihnen.

Kein Mensch möchte dauernd verurteilt und unter Druck gesetzt werden. Es wäre schön, wenn Sie beide etwas zum Weiterbestehen Ihrer Partnerschaft beitragen würden.

Ihr Mann könnte sich mehr dafür einsetzen, Ihnen zu sagen und zeigen, dass er Sie liebt. Sie könnten Ihre Forderung aufgeben, dass er sich ändern sollte. Sie könnten auch Ihren Blick darauf lenken, welche Bereiche in der Partnerschaft gut funktionieren und worin sich die Liebe Ihres Mannes äußert.

Erinnern Sie sich auch daran, dass hinter dem charmanten Verhalten Ihres Manns anderen Frauen gegenüber auch einfach die Suche nach Anerkennung und Bestätigung stecken könnte.

Fragen zur Eifersucht - zum Nachdenken und Handeln

Was genau malst du dir aus, wenn du dich eifersüchtig fühlst?

Wie würdest du dich fühlen, wenn du deinem Partner vertrauten würdest?

Was könnte dir Schlimmes passieren, wenn du riskierst, zu vertrauen?

Wärst du wirklich schlechter dran, wenn du vertraust und wirst enttäuscht, als immer zu misstrauen?

Weitere Informationen zum Thema Eifersucht

Eifersucht Test - wie stark ist Ihre Eifersucht?

Eifersucht Hilfe - Hilfestellungen für Betroffene

Aus meiner Eheberatung
Mein Mann ist krankhaft eifersüchtig
Bin eifersüchtig auf die Facebook Kontakte meines Mannes
Mein Freund überwacht mich ständig


Dr. Doris Wolf
Dr. Doris Wolf

Vielen Dank, dass Sie mir Ihre Zeit geschenkt haben. Schon immer hatte ich ein offenes Ohr für die Sorgen anderer. Deshalb war es mein Herzenswunsch, als Psychotherapeutin zu arbeiten.

Was mich besonders motiviert ist der Wunsch, dass Menschen ihre Fähigkeit entdecken, besser mit sich und anderen auszukommen. Das ist auch das Ziel meiner Ratgeber.

Einen Ausgleich zu meiner beruflichen Tätigkeit finde ich im Nordic Walking, dem Jin Shin Jyutsu und der Kuchenbäckerei.


Ihnen gefällt der Beitrag? Dann teilen Sie ihn auf teilen auf facebook Facebook. Danke!


newsletter

© 2005-2016 partnerschaft-beziehung - 1x1 einer guten Partnerschaft - Partnerschaft Lexikon - Eifersucht
Haftung/Copyright/Impressum/Datenschutz - Kränkungen - Respekt - Rituale - Routine - Missachtung - Erwartungen - Beziehungscheck - Absprachen - Ablehnung